Close

1971 fasste Herr Helmut Müller nach langjähriger Erfahrung im Bereich Güter- und Möbelspedition die Entscheidung, eine eigene Firma zu gründen.

Zunächst lief die Firma als reine Güterspedition unter dem Namen Helmut Müller KG, welche als Subunternehmer für große Unternehmen tätig war.

Dies reichte Herr Helmut Müller so nicht aus, er wollte eigenständige Aufträge durchführen.

Nach einiger Zeit fiel der Güterverkehr weg und das Unternehmen entwickelte sich zu einer reinen Möbelspedition bzw. Umzugsfirma. Neumöbeltransporte und Montagen für namhafte Möbelhäuser waren der Anfang und kamen der späteren Umzugsfirma Helmut Müller Transporte zu Gute.

Immer mehr wurden Umzüge zur Haupttätigkeit des Unternehmens. Die Umzugsfirma expandierte merklich. Fachpersonal und Fahrer wurden sorgfältig ausgewählt und waren über viele Jahre im Unternehmen tätig.

Aufgrund der Hochkonjunktur wurden pro Team bis zu zwei Umzüge täglich durchgeführt, viele dieser Kunden haben unser Unternehmen immer noch in Erinnerung und zählen auch nach über 40 Jahren noch zu unserem zufriedenen Kundenkreis.

Die Firma wuchs bis auf 19 LKW’s und diverse Subunternehmen an.

Im Jahre 1993 stieg Herr Christian Müller in den Familienbetrieb ein und wurde so zu einem wichtigen Teil des Unternehmens. Es wurde ein neuer Hauptauftraggeber hinzu gewonnen. Mit dem US-Militär als Kunde wurden Soldatenumzüge (Full Service), Überseeumzüge als auch Luftfrachtumzüge weltweit im Namen Müller&Sohn Umzüge durchgeführt.

Eine Lagerhalle zur Einlagerung von Möbel- und Überseecontainern wurde dringend benötigt und nun auch in Garching b. München angemietet.

Durch weltweit zuverlässige Partnerfirmen konnten Auslandsumzüge mit großer Sorgfalt und Qualität durchgeführt werden. Über 20 Jahre wurde die Entwicklung vorangetrieben, bis man sich zu einer Verkleinerung des eigenen Fuhrparks entschied.

Dies bedeutete weniger Umsatz aber höhere Qualität, was dem Kunden zu Gute kam.

Es konnte somit wieder mehr auf den einzelnen Kunden eingegangen werden, dies führte zu einer noch größeren Zufriedenheit und Qualität.

Dieser Entschluss bewies sich als richtig und garantierte über viele Jahre eine gute Auftragslage und den Gewinn von vielen Kunden durch Empfehlungen. Schließlich wurden 80 % der Aufträge durch Weiterempfehlungen durchgeführt.

Im Jahre 2014 entschloss sich Christian Müller ebenfalls eigene Wege zu gehen und versuchte nun sein eigenes Unternehmen voran zu treiben.

Die Abspaltung seines Umzugsunternehmens bedeutet nicht eine komplette Trennung, aber eine gewisse Freiheit und eigene Möglichkeiten sich als Unternehmer zu verwirklichen.

Eine Zusammenarbeit beider Unternehmen ermöglichte eine größere Flexibilität und Kapazität.

Nachdem Herr Helmut Müller nach über 45 Jahren der Umzugsbranche den Rücken kehrte, wurde das traditionelle Umzugsunternehmen unter dem Namen Müller&Sohn Umzüge von Herrn Christian Müller vollständig übernommen und weiter geführt.

Zufriedene Kunden und Qualitätsumzüge zu günstigen Konditionen sind Ziel des Unternehmens.

Wir hoffen, dass auch Sie dazu gehören werden.